EIN STOFF VON HÖCHSTER QUALITÄT

FÜR UNSERE HERRENCHINOS UND SHORTS VERWENDEN WIR PIMA COTTON, EINE HOCHWERTIGE BAUMWOLLE, DIE SICH DURCH EINE ÜBERDURCHSCHNITTLICHE FASERLÄNGE AUSZEICHNET.

EXTRA LANGE BAUMWOLLFASERN

Generell gilt: Je länger die Baumwollfaser, desto stärker und reissfester ist das Garn. Unsere Pima Baumwolle besteht aus Extralangstapel-Fasern mit einer Länge über 38 Millimetern, im Gegensatz zu herkömmlichen Baumwollfasern, welche lediglich eine Länge zwischen 13 und 19 Millimetern aufweisen. Und das ist der Grund, warum unsere Chinos so langlebig und von hoher Qualität sind.

BESONDERS WEICHES TRAGEGEFÜHL

Die einheitliche Länge der Pimafasern kann feiner verwebt werden als herkömmliche Baumwolle. Dies sorgt für einen glatten und gleichmässigen Stoff mit extra weichem Tragekomfort.

WENIGER FUSSELN

Je länger die Baumwollfasern, desto weniger neigt ein Stoff auch nach vielen Waschgängen zum Fusseln und behält so länger eine feine Oberfläche.

FORMTREU UND BÜGELARM

Viele T-Shirts neigen nach dem Waschen dazu, sich zu verdrehen und die Form zu verlieren. Lange Baumwollfasern wirken dem Formverlust entgegen und garantieren dauerhafte Formtreue.

LANGLEBIG UND RESSOURCEN-SCHONEND

Bei der Wahl unserer Pina Baumwolle berücksichtigen wir verschiedene Faktoren. Wo wird die Baumwolle angebaut? Wie stark sind ihre Fasern und wie gut können sie Farbstoffe fixieren? Je besser die Qualität der Baumwolle, desto länger fühlen sich unsere Chinos gut an und sehen wie neu aus. Indem wir die Lebensdauer unserer Kleidung verlängern, beugen wir Abfall vor und nutzen die Ressourcen unseres Planeten auf eine achtsame Weise.

Zurück zur Übersicht